Bäume sind faszinierend. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Formen, Größen und Farben. Dabei ist das Aussehen der Bäume oft eine Anpassung an ihre Umgebung. Kleine, gedrungene wird man wohl häufig an extremen Standorten finden. An Berghängen zum Beispiel, wo sie Wind und Wetter trotzden müssen. Die riesigen Bäume der Tropen nehmen nicht umsonst die Mühen des Höhenwachstums auf sich und die pure Freude am Wachsen ist es wohl auch nicht. Es ist der Kampf ums Sonnenlicht in einer so dichten Vegetation, die sie antreibt.

Wer am weitesten nach oben kommt, wird am meisten Licht abbekommen und somit überleben. Aber wie hoch können Bäume eigentlich werden? Und warum? Die Antwort: Wissenschaftler haben rausgefunden, dass Bäume maximal eine Höhe von 122 bis 130 Metern erreichen können.

Mit einer Höhe von 132,58 Metern hält ein im 19. Jahrhundert gemessener Rieseneukalyptus in Australien den historischen Rekord. Ausschlaggebend für die maximale Baumhöhe ist das Wassertransport-System im Baumstamm. Im Stamm befinden sich viele winzig kleine Röhrchen. Durch diese so genannten Kapillaren kann das Wasser im Stamm aufsteigen und so auch die letzten Blätter in der Baumkrone mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Das Saugspannungs-System funktioniert aber nur bis zu einer maximalen Höhe.

Der Transpirationssog: Bäume versorgen sich mit Wasser, indem sie es über die Wurzeln aus dem Boden aufnehmen und durch ein Leitungssystem (Xylem) nach oben transportieren – in jeden Ast und jedes Blatt. Der Transport erfolgt allerdings nicht aktiv. Das Wasser verdunstet an der Blattoberfläche (der Baum transpiriert) und zieht so konstant neues Wasser nach sich.
Diesem Transpirationssog sind allerdings Grenzen gesetzt. Und zwar durch die Reibung, die das Wasser im Leitungssystem verursacht und durch die Schwerkraft. Beide Faktoren wirken an der Baumspitze am stärksten und limitierend auf das Wachstum. Würde der Baum noch höher werden, würde die geschlossene Wassersäule durch Bläschenbildung unterbrochen.

hoehe-von-baeumen

 

 

Quelle: http://www1.wdr.de/wissen/natur/baum-fakten-fotostrecke-100.html

Kommentar